Grundschule "Heinrich Zille" Stahnsdorf

Zirkustagebuch - Der Aufbau (03.10.2018)

Starker Wind. Regenschauer. Gespannte Gesichter. Viel Schlepperei. Großer Tatendrang. Gute Anleitung. Teamwork ... und am Ende war es nach nur 2,5 Stunden geschafft - Zirkuszelt steht! Wer hätte das gedacht und irgendwie waren alle ein bisschen stolz! Nach herzlichen Empfang durch die Zirkusfamilie Sperlich und routinierter Einweisung ging es für die vielen Helfer gleich ans Werk. Aus drei großen LKW's kamen Teile über Teile ans Licht. Es wurde angeordnet, zusammengesteckt, verbunden. Als das Hauptzelt hochgezogen wurde, hielten alle wegen des starken Windes ein bisschen den Atem an und dann hatte man schon einen ersten Eindruck, wie es aussehen wird! Die Profis sicherten und gaben allem den letzten Schliff!
Am Ende ein "Auf(ge)bautfoto" und die Worte vom Zirkusteam: "Wenn eure Kinder auch alle so nett sind wie ihr, werden das tolle zwei Wochen!"

Wir sind begeistert - sei es von der tollen Stimmung, der herzlichen Zirkuscrew, unserer eigenen Vorfreude und besonders von einer kleinen Vorahnung, was unsere Kinder erwartet! Da möchte man doch gleich nochmal Kind und dabei sein!

Vielen Dank nochmals an alle Helfer! Am Montag geht es los! Wir können es kaum erwarten!

PS: Wer doch noch frei bekommt und bei Trainings/Proben/Vorstellungen helfen möchte, ist immer willkommen!

 

 

Der erste Schultag im Schuljahr 2018/19

 

Am 20. August 2018 war es wieder soweit – das neue Schuljahr 2018/19 begann. Als wäre es erst gestern gewesen, versammelten sich, wie bereits am letzten Schultag vor den Sommerferien, alle Akteure der Heinrich-Zille Grundschule in der Turnhalle, um den Aufbruch in das neue Schuljahr gemeinsam zu zelebrieren. Beim letzten Zusammentreffen nahm die Schulleiterin, Frau Rettig, im Namen der gesamten Schule Abschied von den sechsten Klassen und entließ alle Kinder und Lehrpersonen in die wohlverdienten Sommerferien. Im Rahmen einer herzlichen Begrüßungsrede nahm sie nach sechs Wochen alle gesund und munter wieder in Empfang. Ein neues Schuljahr steht, wie es der Name schon sagt, immer in Verbindung mit etwas Neuem. In diesem Zusammenhang wurden die Schülerinnen und Schüler der ersten Jahrgangsstufe sowie sechs neue Lehrkräfte an der Heinrich-Zille Grundschule willkommen geheißen und gemäß unserem Leitspruch „Wir sind ZILLE.“ herzlich in die Schulgemeinschaft aufgenommen.

Ab 05.10. wird durch den ClaB für euch ein Parkour-Workshop angeboten!

Parkour - Der Weg gibt deine Bewegungen vor !

Mit Hilfe verschiedener Techniken bewegst du dich effizient und lernst, durch das Zusammenspiel verschiedener Bewegungen (fast) alle Hindernisse zu überwinden. Der Weg gibt deine Bewegungen vor – die Stadt oder Gemeinde wird zu deinem Spielplatz! Für alle jungen Menschen von 8- 14 Jahren. Bitte lockere Kleidung und ausreichend Getränke mitbringen!

Zeitumfang des Kurses: fortlaufend, jeweils 1 h
Wann: freitags, 16.00 Uhr – 17.00 Uhr, Kursstart wird mit den Teilnehmenden festgelegt (bitte unter 03329 62205 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfragen)
Leitung: n.n.
Wo: Sporthalle der Grundschule "Heinrich-Zille" in Stahnsdorf
Anmeldung: Download <http://clab-stahnsdorf.de/wp-content/uploads/2018/09/Anmeldung_Elternifno_Kurs_Zille_Fotoerlaubnis.pdf>
Teilnahmebeitrag: 30,00 € für 1/2 Schuljahr (bis zu den Winterferien)

 

 

Ab 10.09. wird für euch eine neue AG angeboten - Rock'n'Roll. Sie findet Montags von 15.30 Uhr - 16.30 Uhr in der Turnhalle statt und wird von H. Wernicke, selbst erfahrene und efolgreiche Rock'n'Rollerin betreut. Auch hier könnt ihr zweimal schnuppern und euch dann entscheiden, ob ihr dauerhaft teilnehmen wollt. Viel Spaß!!!

 

Rock`n`Roll 

Training

  • Rock´n´Roll ist mehr als nur eine Tanz Art, es ist die perfekte Kombination von Musik, Akrobatik und Körperlicher Fitness.
  • Das Rock`n`Roll spezifische Training steht jedoch klar im Vordergrund, trotzdem ist es eine sehr umfangreiche Sportart, die durch viele andere Schwerpunkte ergänzt wird.
  • Die Trainingsinhalte bestehen aus einem ausführlichen Tanztraining, bei der ihr alle Grundlagen lernt, außerdem noch ein intensives Turntraining und die notwendigen Kraft und Konditionseinheiten

Wie anfangen?

Rock`n`Roll ist einfach zu erlernen, ihr benötigt nur:

  • Spaß an der Bewegung
  • ein bequemes Sportoutfit
  • Hallenturnschuhe

Der Sponsorenlauf der Heinrich-Zille-Grundschule Stahnsdorf im Mai 2018

Der Sponsorenlauf ist ein Event, welches alle zwei Jahre stattfindet. Beim Sponsorenlauf laufen die Teilnehmer Runden, die ca. 250m lang sind. Pro erlaufene Runde spendieren die Sponsoren (Eltern, Oma/Opa, Verwandte) Geld. Mit dem eingenommenem Geld wird dieses Jahr das Zirkusprojekt mit finanziert. Das Zirkusprojekt wird im Herbst 2018 für die gesamte Schule stattfinden.

An den Ständen vom Förderverein konnte man Würstchen und Kuchen kaufen. Ab 15.30uhr gingen die ersten bis dritten Klassen an den Start. An Unterhaltung fehlte es auch nicht. Während des Laufes gab es eine Rope Skipping Aufführung (RopeSkipping ist eine Form des Seilspringens mit mehreren Kindern).

Danach liefen die Klassen 4-6, dabei trat eine Rock`n Roll Gruppe auf, das gefiel dem Publikum sehr. An den Ständen vom Förderverein konnte man Würstchen und Kuchen kaufen. Als zusätzliche Gäste waren der Förderverein, der Bürgermeister und der WWF (World Wild Fundation- Tierschützendes Projekt) eingeladen. Insgesamt war es eine schöne Veranstaltung.

Interview: Kind aus der Klasse 6a

Frage: Wie findest du den Sponsorenlauf?

Antwort: Gut, weil die Schule sinnvoll finanziell unterstützt wird.

Besucherzähler

Heute 146

Insgesamt 557550

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Schulengel

Schulporträt

Logo

Login

Zum Seitenanfang