Einführung in die Schulbibliothek

Traditionsgemäß führten unsere beiden ehrenamtlichen Helferinnen Frau Hein und Frau Kazemi im Februar die Erstklässler unserer Schule in die Schulbibliothek ein und machten sie mit der Ausleihe und den Benutzerregeln vertraut. Begeistert lauschten die Kinder den spannenden Geschichten, die vorgelesen wurden. Über die vielen Bücher waren sie sehr erstaunt.
Bereits zur ersten Ausleihe stürmten die "neuen Leser" die Schulbibliothek und liehen sich Bücher, DVD`s, CD`s und auch Spiele aus, gleichzeitig hatten sie noch viele Fragen und Wünsche. Frau Golz und Frau Mazloumian von der Gemeindebibliothek sowie Frau Wolter konnten alle Fragen der Kinder beantworten und sie bei der Buchauswahl beraten. Seitdem kommenn unsere jüngsten Leser regelmäßig mittwochs von 13.00 -15.00 Uhr zur Ausleihe. Einige Viertklässler nutzen die Bibliothek um vor Ort Spiele auszuprobieren. Gern werden die gemütlichen Kuschelecken zum Schmökern oder für eine kurze Ruhezeit genutzt.
Über weitere fleißige "Leseratten" und Besucher freuen wir uns sehr.

D. Wolter