Grundschule "Heinrich Zille" Stahnsdorf

Es ist ein unglaubliches Gefühl dabei zu sein. Wir würden uns freuen, wenn man dieses Projekt nochmal starten kann. Damit erstens Kinder, die in die nächsten 1. Klassen kommen das erleben können und Kinder, die jetzt schon dabei waren etwas anderes ausprobieren können.
Nach dem wir einen holprigen Start hatten, weil hier und da Informationen nicht zu uns durch gekommen sind, war das Ergebnis hervorragend.
Die Zusammenarbeit mit den Kindern, den Lehrern und dem Zirkus hat super funktioniert. An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei Fr. Riedel und ihrer Begleitung bedanken, beide haben in jeder Situation gewusst was zu tun ist, die Absprachen untereinander waren auch super und wir hatten zwei schöne aber auch sehr anstrengende Tage.
Das ganze Projekt war natürlich auch positiv für die Kinder. Sie haben neue Freunde kennen gelernt, egal ob groß oder klein, sie haben Selbstbewusstsein erlernt, sie haben zusammen gehalten und gemeinsam eine Wahnsinns Show hingelegt. Man kann es nicht in Worte fassen, was man für ein Gefühl hatte bei der Aufführung, egal ob es die Kleinen waren, die vom Trapez hingen, die Großen, die auf dem Trampolin waren oder die Clowns. Jeder Einzelne hat eine super Leistung gebracht. Und man muss betonen: das Ganze haben sie innerhalb von 2 Tagen erlernt.

Nochmal ein großes Lob an alle die dabei geholfen haben und diese tolle Show auf die Beine gestellt haben.

Ein Helferlein der Seil-Gruppe

Besucherzähler

Heute 95

Insgesamt 552949

Aktuell sind 15 Gäste und ein Mitglied online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Schulengel

Schulporträt

Logo

Login

Zum Seitenanfang