Ein gelungener Lesenachmittag

 

Am gestrigen Montag fand nun schon zum 14. Mal unser traditioneller Lesewettbewerb statt.

Die besten Vorleser der Klassen 4-6 bescherten den Zuhörern einen interessanten Nachmittag.

Als Gast stellte die Autorin Sabine Engel ihr Buch „Mission mit Schwein“ vor, in welchem die Schüler schon fast professionell vorlasen.

Klasse 4a Elfriede Paul                        Klasse  5a Leonie Hein

Klasse 4b Nina Katzke                         Klasse 5b Linnea Lück

Klasse 4c Marcus Rohland                  Klasse 5c Melina Weidlich

Klasse 4d Maxim Schubert

Klasse 6a Felix Franke

Klasse 6c Antonia Tschirsch

Klasse 6d Helene Kemmer

Wie immer hatte es die Jury schwer zu entscheiden, wem es am besten gelang,

sich in die Figuren hineinzuversetzen und das Publikum zu begeistern.

Wir gratulieren den Siegern aus der

Klassenstufe 4:  Marcus Rohland,

Klassenstuf 5:    Leonie Hein,

Klassenstufe 6: Antonia Tschirsch.

Der Förderverein spendete Gutscheine für diese drei Schüler.

Antonia wird als Vertreterin unserer Schule am Kreislesewettbwerb teilnehmen. Dafür drücken wir fest die Daumen.