Grundschule "Heinrich Zille" Stahnsdorf

Einführung in die Schulbibliothek

Traditionsgemäß führten unsere beiden ehrenamtlichen Helferinnen Frau Hein und Frau Kazemi im Februar die Erstklässler unserer Schule in die Schulbibliothek ein und machten sie mit der Ausleihe und den Benutzerregeln vertraut. Begeistert lauschten die Kinder den spannenden Geschichten, die vorgelesen wurden. Über die vielen Bücher waren sie sehr erstaunt.
Bereits zur ersten Ausleihe stürmten die "neuen Leser" die Schulbibliothek und liehen sich Bücher, DVD`s, CD`s und auch Spiele aus, gleichzeitig hatten sie noch viele Fragen und Wünsche. Frau Golz und Frau Mazloumian von der Gemeindebibliothek sowie Frau Wolter konnten alle Fragen der Kinder beantworten und sie bei der Buchauswahl beraten. Seitdem kommenn unsere jüngsten Leser regelmäßig mittwochs von 13.00 -15.00 Uhr zur Ausleihe. Einige Viertklässler nutzen die Bibliothek um vor Ort Spiele auszuprobieren. Gern werden die gemütlichen Kuschelecken zum Schmökern oder für eine kurze Ruhezeit genutzt.
Über weitere fleißige "Leseratten" und Besucher freuen wir uns sehr.

D. Wolter

Ab kommenden Donnerstag startet wieder eine Handball-AG an unserer Schule. Wer Lust hat, kommt von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr (1. und 2. Klasse) oder von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr (3. und 4. Klasse) in die Turnhalle.

Klassenausflug der 6d am 16.01.2019

Da wir lange keinen Wandertag hatten, freuten wir uns auf diese Exkursion ganz besonders. Nach der ersten Unterrichtsstunde ging es los. Frau Rettig, Frau Becker und Herr Semeniuk begleiteten uns. Der Start verlief sehr gut. In der zweiten Stunde ging es los. Wir liefen zur Bushaltestelle und fuhren ca. 20 Minuten mit dem Bus. Die Fahrt verlief reibungslos. An der Haltestelle „ Kleine Straße“ stiegen wir aus und gingen über die Straße zum Bowlingcenter, das extra für uns aufgemacht hatte.  Schnell  teilten wir uns selbst in  4 Teams mit je 5 Kindern auf. Wir konnten uns aussuchen, ob wir mit oder ohne Bande spielen. Der Spaß konnte beginnen und unser Motto lautete  „Spaß ist wichtiger als Sieg“.

Wir waren ca. 2 Stunden dort und haben zur Überraschung aller mittendrin ein Glas Apfelschorle serviert bekommen. Alle hatten mit so viel Begeisterung gebowlt, dass wir gar nicht merkten, wie schnell die Zeit verging. Zum Schluss haben wir sogar eine Trophäe bekommen, auf der alle unterschrieben.  Zur Erinnerung an diesen schönen Ausflug steht sie jetzt in unserem Klassenraum. Es war ein toller Vormittag. Aber irgendwann geht auch das schönste Erlebnis einmal zu Ende. 

Benjamin, Robeer, Sebastian, Jannes, Kl.6d

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen,

ab Mittwoch, dem 13.02.19, startet eine neue Arbeitsgemeinschaft zum Thema Tierschutz an unserer Schule. Wenn ihr Lust habt an der Arbeitsgemeinschaft teilzunehmen, findet euch um 15.00 Uhr im Foyer vor der Tafel vom Vertretungsplan ein.